Friedenslicht 2016

Frieden - …das gefällt mir!

                            

Pfadfinder gestalten Friedenslicht-Gottesdienst

 

Im Jugendgottesdienst am Abend des vierten Adventssamstags brachten die Tirschenreuther DPSG´ler das Friedenslicht  aus Bethlehem in die Stadtpfarrkirche Tirschenreuth.

Bereits eine Woche zuvor hatten sich die Jugendlichen der Pfadi-Stufe des Stammes aufgemacht nach Regensburg, und dort am Obermünsterplatz beim Dom das Licht bei der offiziellen Aussendungsfeier in Empfang genommen, um es anschließend sicher in ihre Heimatstadt zu bringen.

Im Gottesdienst, den alle Stufen gemeinsam mit Texten gestalteten, wurden die Besucher dieses Jahr dazu eingeladen, ihre Handy´s einzuschalten und die eigens für das diesjährige Friedenslicht  eingerichtete Facebook-Seite „Friedensnetz“ zu liken, um damit auch im World Wide Web ein Zeichen des Friedens zu setzen.

Wie jedes Jahr haben auch 2016 die Scouts wieder das Friedenslicht am Ende an die Gottesdienstbesucher verteilt und an den Ausgängen selbstgebackene Plätzchen mit der Bitte um eine Spende für einen guten Zweck verschenkt.